Ultraschall Vertreiber mit Bewegungsmelder & BLITZ – Marder-, Katzen- und Waschbären

Der Marder auf dem Dachboden kann einem in der Nacht schon den Schlaf rauben. Aber man hört nicht nur den Lärm vom Dach. Der Marder kann dort oben auch große Schäden an der Isolierung und der Bausubstanz hinterlassen. Daher schauen wir uns heute wieder ein technisches Hilfsmittel an, welches den Marder erfolgreich vertreiben kann.

Ultraschall-Marderscheuche mit Blitz

Ein Marder auf dem Dachboden bekommt man meistens erst mit, wenn er sich dort eingenistet hat. Dann gilt es ihn zu vergrämen, damit die Schäden sich nicht verschlimmern. Die hier vorgestellte Marderscheuche kann auf dem Dachboden fest installiert werden. Ein Infarotmelder als Bewegungssensor erfasst den Marder, wenn dieser in den Sensorbereich kommt und reagiert anschließend mit Ultraschalltönen in verschiedenen Intervallen. Zusätzlich erzeugt das Gerät mit dem Blitz einen Lichtimpuls, der auf den Marder ebenfalls abschreckend wirkt. Da der Marder sich in der Regel nicht an die wechselnden Gruppen von Schall- und Ultraschall gewöhnt, sucht er das Weite.

Wie wird die Marderscheuche installiert?

Im Lieferumfang ist alles dabei, was Sie benötigen. Betrieben wird die Marderscheuche mit einem 220V Netzteil. Wenn die Montage nicht in der Nähe einer Steckdose erfolgen kann, können Sie das Gerät auch mit Batterien betreiben. In diesem Fall müssen Sie die Batterien jedoch regelmäßig austauschen, da sonst der Dauerbetrieb nicht möglich ist.

Weiterhin ist ein L-Halter für die Montage an der Wand vorhanden und ein Zylinderhalter für die Befestigung ein einem Rohrpfahl. Die Marderscheuche kann auch im Garten mit einem Erdstab betrieben werden. Somit kann man auch gegen Katzen und Waschbären vorgehen.

Vorteile

Der Einsatz der hier vorgestellten Marderscheuche bietet einige Vorteile:

  • Infarotüberwachung, die Marderscheuche reagiert erst, wenn ein Schädling in den Sensorbereich kommt
  • Ultraschalltöne in Intervallen vertreiben den Marder
  • der Blitz wirkt auf den Marder ebenfalls abschreckend
  • Gerät kann auch gegen Katzen und Waschbären im Garten eingesetzt werden
  • Batteriebetrieb ist möglich für Orte, wo keine Steckdosen verfügbar sind.

Worauf sollte man beim Einsatz der Marderscheuche achten?

  • Der Montageort muss sorgfältig gewählt werden, da das Gerät nur auslöst, wenn ein Tier in den Sensorbereich kommt. Es gibt kein Dauersignal.
  • Schall verbreitet sich gradlinig wie ein Taschenlampenstrahl. Eine ungünstige Positionierung kann verhindern, dass der Schall den Marder erreicht.

Wo kann man den Ultraschall-Vertreiber gegen Marder kaufen?

Wenn Sie die hier vorgestellte Marderscheuche nutzen möchten um Ihren Marder zu vertreiben können Sie diese im Baumarkt und Fachgeschäften oder im Internet kaufen:

Letzte Aktualisierung am 21.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

No Responses

Leave a Reply

*