Macht ein Marder Winterschlaf?

Die Tage werden immer kürzer, die Nächte immer länger und kälter. Es geht auf den Winter zu. Viele Tiere, wie zum Beispiel der Bär, halten im Winter Winterschlaf. Nicht so der Marder. Er ist das ganze Jahr über aktiv. In der dunklen Jahreszeit muss man sich trotzdem vor dem Marder schützen.

Da der Marder eigentlich nur in der Dunkelheit aktiv ist, spielen ihm Herbst und Winter in die Hände. Er hat länger die Möglichkeit auf die Jagd zu gehen, bzw. unsere Autos und Dachböden zu beschädigen. Auf Grund des großen Jagdrevieres kann es jedoch vorkommen, dass er für einige Zeit nicht auf Ihrem Dachboden ist. Er wechselt häufiger mal sein Quartier. Problematisch ist, dass er überall seine Vorräte hält, die sich im ganzen Haus bemerkbar machen.

Was frisst ein Marder im Winter?

Der Marder ist ein Allesfresser und relativ geschickter Jäger. Während er im späten Sommer und Herbst zur Erntezeit hauptsächlich Obst auf dem Speiseplan steht, wird anschließend wieder auf kleinere Lebewesen wie Würmer, Vögel, aber auch Aas zurückgegriffen. Im Prinzip frisst er auch alles, was bei uns Menschen auf der Speisekarte stehen könnte.

Was bedeutet das für den Marderschutz?

Das Auto strahlt nach der Benutzung noch Wärme aus, ein Dachboden bietet zumindest etwas Schutz vor dem Wetter. Daher sind sie beliebte Zufluchtsorte für den Marder. Es ist daher ratsam, wenn Sie auch im Winter den Marderschutz im Auto oder auf dem Dachboden aktiviert lassen.

Welchen Vorteil haben Sie im Winter gegenüber dem Marder?

Im Winter gibt es häufiger Schnee, auch wenn sich das regional unterschiedlich verteilen kann. Im Schnee hinterlässt der Marder Spuren, wie alle anderen Tiere auch. Sie können daher häufig schon mit dem bloßen Auge erkennen, ob sich ein Marder auf dem Dach fortbewegt, oder sich Ihrem Auto genährt hat. Grade auf dem Dach hilft es Ihnen zu erkennen, wo der Marder in den Dachboden einsteigt.

Ein weiterer Vorteil im Winter ist, dass keine Jungtiere vorhanden sind. Die Jungtiere kommen in der Regel zwischen März und Juni zur Welt. Bis zum Winter stehen sie auf eigenen Beinen. Wenn Sie dann Ihren Dachboden für Marder unzugänglich machen, besteht nicht die Gefahr das die Jungtiere eingesperrt werden.

Auch bei Jägern ist der Winter sehr beliebt, da Sie hier einem Marder schneller auf die Spur kommen können.

Produkte für die Marderabwehr auf dem Dachboden

Bestseller Nr. 1
ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und Dachboden - vertreibt Nicht nur Marder, auch Mäuse, Ratten, ideal für den Innenraum mardersicher
21 Bewertungen
ISOTRONIC Marderschreck Blitz mit Licht/LED Blitzlichtfunktion Ultraschall für Haus, Garage und Dachboden - vertreibt Nicht nur Marder, auch Mäuse, Ratten, ideal für den Innenraum mardersicher* Affiliatelink
  • MARDER- / MÄUSE-ABWEHR MIT TONSIGNAL - Das Gerät sendet in Intervallen von je ca. 15 Sekunden Ein-und Ausschaltzeit ein akustisches Signal. Die Frequenz von 12 - 23 kHz wirkt auf Tiere wie Mäuse, Marder und Siebenschläfer unangenehm
  • VERTREIBUNG MIT LICHT - Zusätzlich zur Tonübertragung per Ultraschall leuchtet im Intervall von 26 Sekunden ein ca. 4 Sekunden dauerndes Blitzlicht, das den Vertreibungseffekt verstärkt
  • EINFACHE MONTAGE - Der Tiervertreiber lässt sich einfach handhaben. Die Abschreckung funktioniert bequem mit Strombetrieb - langwieriges Aufladen, Batterien oder Akkus sind nicht nötig
  • REICHWEITE - Bis zu 50 m² können Ultraschall-Wellen gesendet werden. Durch die Wechselfrequenz verringert sich der Gewöhnungseffekt
  • DAUERHAFTER EFFEKT- Durch die Wechselfrequenz von 12 - 23 kHz verringert sich der Gewöhnungseffekt. Somit können Tiere auch ohne Fallen oder Köder dauerhaft vertrieben werden
AngebotBestseller Nr. 2
VEAMA YIPIN Ultraschall Tiervertreiber Solar Tierabwehr Wasserdicht Abwehr Katzenschreck Hundeschreck Marderabwehr vogelabwehr
165 Bewertungen
VEAMA YIPIN Ultraschall Tiervertreiber Solar Tierabwehr Wasserdicht Abwehr Katzenschreck Hundeschreck Marderabwehr vogelabwehr* Affiliatelink
  • 【YIPIN solarbetriebene Ultraschall-Tierabwehr】 Schrecken Sie Katzen oder andere Tiere wie Hunde, Füchse, Marder, Waschbären, Ratten, Mäuse, Dachse, Stinktiere, Wildschweine, Fledermäuse, Vögel, Tauben, Nagetiere etc. durch kräftige, automatisch emittierte Schallwellen im Ultraschallbereich und blinkende helle LED Blitze ab, wenn der Infrarot-PIR-Bewegungssensor sie erkennt. Völlig harmlos für Menschen und Tiere!!
  • 【IP44 wasserdicht & wetterfest】 Die einzigartige Dichtung und das Design lässt es zu, dass Sie das Gerät überall anbringen. Dieses Outdoor-Tiervertreiber arbeitet Tag und Nacht, 24-Stunden durchgängig. Ideal für den Außenbereich wie Gärten, Werften, Terrassen, Garagen, Einfahrten, Terrassen, Bauernhöfe, Teiche aber auch Dachböden, etc. Ideal für den Schutz Ihrer Immobilie!
  • 【Abdeckung & Reichweite】 Der Bewegungssensor deckt einen 110 Grad Winkel links und rechts, sowie einen 55 Grad Bogen auf und ab, bis zu einer Entfernung von bis zu 9m (29,5ft) ab, so dass eine insgesamt Fläche von bis zu 90 Quadratmetern überwacht wird. Die Qualität der Erkennung hängt von der Tiergröße ab (je größer das Tier, desto größer die Reichweite).
  • 【Solarbetrieben mit wieder aufladbaren Batterien】 Das Gerät wird aufgeladen durch einen Polysilizium-Sonnenkollektor, um Energie für Betrieb in der Dunkelheit wie nachts zu speichern. Eine 4-stündige Solarladung reicht für 5 Tage Betrieb. Wenn es ein paar Tage bewölkt oder regnerisch ist, kann das Gerät über ein USB-Kabel aufgeladen werden. (3 wieder aufladbare Batterien sind eingebaut)
  • ACHTUNG: Für Menschen ist ein Teil des Frequenzbereichs hörbar (16 ~ 20kHz). Das ist kein Grund zur Besorgnis. Bitte platzieren Sie das Tiervertreiber so weit wie möglich vom Wohnbereich entfernt. Installiere das Gerät nicht in Bereichen, in denen Kinder und Babys spielen.

Letzte Aktualisierung am 22.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Leave a Reply

*