Der Marder auf dem Dachboden

Du hast also einen Marder auf dem Dachboden und wirst von diesem nachts wach gehalten. Das kann ja mal für eine Nacht in Ordnung sein, aber es darf kein Dauerzustand werden. Immerhin entstehen diese Geräusche aus der Tatsache heraus, dass der Marder gerade etwas auf Deinem Dachboden beschädigt. Einer von Euch beiden muss daher aus dem Haus raus. Entweder Du oder der Marder!

Der Marder muss ausziehen!

Ganz ehrlich: Wenn es um Deine vier Wände und um Deinen Schlaf geht, solltest Du sich nicht geschlagen geben. Es kann daher nur der Marder das Haus verlassen. Du kannst daher aus den folgenden möglichen Vorschlägen wählen. Natürlich kannst Du auch mehrere Vorschläge gleichzeitig umsetzen, wie z.B. die Marderscheuche und der Möglichkeit, den Zutritt für den Marder zu erschweren.

Wie werde den Marder auf dem Dachboden los?

Marder vom Dachboden vertreiben

Möchtest Du den Marder vom Dachboden vertreiben?
Wenn Du Deinen Marder los werden möchtest, gibt es hierfür inzwischen eine stattliche Anzahl von Marderscheuchen mit Ultraschall. Diese wirken sehr effektiv auf die Marder ein und halten sie fern. Die Übersicht und weitere Informationen zum Marder vertreiben findest Du im hier verlinkten Artikel.

Dachboden gegen Marder sichern

Möchtest Du Deinen Dachboden gegen zukünftige Marderbesuche sichern?
Der Marder kann keine Schäden mehr auf Ihrem Dachboden anrichten, wenn Du es schaffst ihn von dort fernzuhalten. Mit welchen Schutzmaßnahmen das möglich ist, siehst Du im Ratgeber zum Thema Dachrinnenbürste.

Marder fangen

Ist der Marder sehr hartnäckig und lässt sich nicht vertreiben?
In diesem Fall bleibt Dir nichts anderes übrig, als zu härteren Mitteln zu greifen und den Marder zu fangen, um ihn anschließend woanders auszusetzen. Beachte dabei immer, dass der Marder unter das Jagdrecht fällt und nicht einfach gejagt werden darf. Er darf auch nicht zu lang in der Falle leiden. Weitere Informationen zum Thema findest Du im Artikel zum Thema Marderfalle.

Einen ausführlichen Artikel zum Thema findest Du übrigens hier verlinkt.

Wenn Du Fragen hast oder Dir eine Lösung fehlt, schreibe gern einen Kommentar.

marder-vertreiben.org - Online-Berater

Ultraschall Vertreiber mit Bewegungsmelder & BLITZ - Marder-, Katzen- und Waschbären- Gerät inkl. Netzteil
458 Bewertungen
Gardigo Marder-frei Indoor LED, Marderschreck, Marderschutz, Marderscheuche, Marderfrei durch Schall und Licht, Marderabwehr 230 V mit Netzstecker für Garage, Stall, Dachboden etc.
33 Bewertungen
Gardigo Marder-frei Indoor LED, Marderschreck, Marderschutz, Marderscheuche, Marderfrei durch Schall und Licht, Marderabwehr 230 V mit Netzstecker für Garage, Stall, Dachboden etc.
  • Der Marderfrei erzeugt ein akustisches Signal mit einer Vario-Frequenz von 12 kHz - 23 kHz in Intervallen von je 12 Sekunden und zusätzlich grellen Lichtblitzen. Diese hohe Frequenz wird von Mardern als störend wahrgenommen. Der Schalldruck bzw. Schallpegel des Indoor ist ausreichend hoch.
  • Für Innenräume wie Dachböden, Ställe, Schober, Garage, Carport, Keller, Lauben, Bauernhöfe! Die Tiere schleppen viele Gegenstände in das Quartier (Entsorgung und Reperatur können teuer werden) wie Tierskelette und Dämmmaterial. Steinmarder verkoten zudem den Dachboden.
  • Das Marderfrei - Gerät ist einfach mit dem Europastecker in die Steckdose eingesteckt und sofort betriebsbereit, die rote Kontrollleuchte auf dem Gehäuse leuchtet dabei auf.
  • die Vario-Frequenz wechselnd ständig von 12.000 zu 23.000 Hz und verhindert so einen Gewöhnungseffekt. Die grellen Lichtblitze sorgen für ein zusätzliches Abschrecken der Marder vorallem bei Dunkelheit.
  • Lieferumfang 1x Gardigo Marder-Frei Indoor Artikelnr. 90160 mit Bedienungsanleitung und Netzstecker für Innenräume!
Angebot
Exbuster Marderschreck Haus: Marder-Frei für Haus, Garage, Stall, Dachboden, Gartenlaube (Marder Ultraschall Dachboden)
8 Bewertungen
Exbuster Marderschreck Haus: Marder-Frei für Haus, Garage, Stall, Dachboden, Gartenlaube (Marder Ultraschall Dachboden)
  • Sehr einfache Handhabung • Hochtonfrequenz: 12 KHz, 85 dB
  • Für alle Räume mit 230V Netzanschluss • Mit Verpolungsschutz und Kontroll-LED
  • Wirkungsbereich rund 50 m²,
  • Sehr geringer Stromverbrauch
  • Sehr kompakte Maße: 70 x 125 x 30 mm, Kabellänge 180 cm - Außerdem relevant oder passend zu: Marderschrecke für Autos, Mobile Hochfrequenz, Vertreiber, Tierschrecks, Abwehrgerät, Abwehr, Abwehrgeräte
Gardigo Marder-Frei Mobil mobiler Schutz für Auto, Haus und überall
192 Bewertungen
Gardigo Marder-Frei Mobil mobiler Schutz für Auto, Haus und überall
  • Batteriebetrieben und hochwirksam! Durch intervallische Frequenzen werden die beißwütigen Plagegeister fern von Auto, Haus, Garage, Scheune, Stall, Dachboden oder Gartenlaube ferngehalten.
  • Die integrierte Intervallschaltung von 60 Sekunden verhindert, dass sich der Marder an die Frequenz gewöhnt. Im Dauerbetrieb und mit sehr guten Batterien ist das Gerät ca. ein halbes Jahr wirksam.
  • Für den Innen- und Außenbereich geeignet. Wirkungsbereich: ca. 40 m² in geschlossenen Räumen
  • Gardigo Marder-Frei Mobil wurde in der Zeitschrift Heimwerker Praxis 4/2012 mit dem Urteil 1,5 (Spitzenklasse) bewertet = Preis: gut, Leistung: sehr gut
  • Lieferumfang 1x Gardigo Marder-Frei Mobil Artikelnr. 78302 mit Bedienungsanleitung, Schrauben und Befestigungsmaterial (4 Kabelbinder, 210 mm), Batterien sind im Lieferumfang nicht enthalten

Letzte Aktualisierung am 21.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Leave a Reply

*